Wir haben ab sofort wieder komplett für Sie geöffnet – bitte beachten Sie unsere Hygiene-Regeln – herzlichen Dank!

Sehr geehrte Kunden,

ab sofort ist unser Verkauf und auch die Werkstatt wieder wie gewohnt für Sie da.

Wir bitten Sie um Beachtung unserer Hygiene-Regeln.

Sie hätten gerne ein persönliches Beratungsgespräch oder eine Probefahrt mit Ihrem Wunschmodell? Dann vereinbaren Sie doch bitte vorab einen Termin bei uns (Tel. Stefan Kurz 08066/9077-12 oder  Daniel Weigl 08066/9077-19 oder per Email).

Hier ein finden Sie einen Einblick in unseren Fahrzeugbestand oder Sie konfigurieren sich einfach schon mal selbst Ihr Wunschauto und fordern dann Ihr individuelles Angebot bei uns mit einem Klick an.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Herzlichen Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund.

Ihr Team von Auto Koch

Große Begeisterung beim Infoabend zum Thema „alternative Antriebe bei Hyundai“

Am 25.09.2019 haben wir unsere Kunden und Interessenten zu einem tollen Abend zum Thema „alternative Antriebe bei Hyundai“ begrüßen.

Wir haben uns sehr gefreut, dass wir mit Herrn Flöther einen Mitarbeiter von Hyundai Motor Deutschland aus dem Produktmanagement gewinnen konnten. Herr Flöther veranschaulichte in seinem Vortrag, für wen welche Antriebsart, egal ob Plug-In-Hybrid, Hybrid, Elektro oder Wasserstoff, geeignet ist und welche Vor- und Nachteile die einzelnen Technologien haben. Er plauderte auch immer wieder ein bisschen aus dem Nähkästchen, was wir bei Hyundai in Zukunft zu erwarten haben. Während des Vortrags wurden viele Themen in Diskussionen eifrig besprochen und durch Herrn Flöther kompetent geklärt.

Nach einer kurzen Pause stellte Herr Heßner die „ezro –  Energiezukunft Rosenheim“ kurz vor. Hier bot er vor allem die kostenlosen Beratungen zum Thema „Elektromobilität'“ im Landratsamt Rosenheim an. #

Als zweites, spannendes Thema haben wir uns für „Ladeinfrastruktur – nur die Spitze des Eisbergs“ entschieden. Mit Herr Rahm von Duschl Ingenieure hatten wir einen super Referenten. Herr Rahm stellte uns die unterschiedlichen Möglichkeiten von Ladesäulen und auch die Bezahlmöglichkeiten dar. Sehr interessant fanden wir auch die Informationen zu Großprojekten, bei denen Schnellladesäulen vor allem im großen Stil gebaut werden und die Erklärungen, welchen Aufwand man hier betreiben und vor allem welche Investitionssummen in die Hand genommen werden müssen.

Im Anschluß standen alle Referenten noch für Fragen und Diskussionen bereit. Es fand ein reger Austausch auch zwischen den Besuchern statt.

Wir haben uns sehr über den gelungenen Abend und die durchwegs positive Resonanz all unserer Besucher gefreut. Herzlichen Dank.

Ihr Team von Auto Koch

Bewirb Dich jetzt für 2021

Wir bilden aus!

Kfz-Mechatroniker/in (PKW) (m/w/d)

Im Berufsbild Kfz-Mechatroniker/in Schwerpunkt PKW bieten wir für das Ausbildungsjahr 2021 wieder eine freie Ausbildungsstelle an.

Schriftliche Bewerbung bitte direkt an Stephanie Höfl-Koch